LOOK Ugo


Ugo Attardi | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

 

BIOGRAFIE

Ugo Attardi (Sori, 12. März 1923 - Rom, 20. Juli 2006) war ein italienischer Maler, Bildhauer und Schriftsteller.

Es wurde in der Provinz Genua geboren. Der Vater, ein Gewerkschafter und aktives Mitglied der 'Federation of Seafarers', ursprünglich aus Santo Stefano Quisquina, einem kleinen Dorf in der Provinz Agrigento, wurde vom faschistischen Regime gezwungen, Ligurien zu verlassen, um nach Sizilien zurückzukehren. Die Mutter ist Natalia Donnini Attardi. Schon früh zog er mit seiner Familie nach Palermo, fasziniert von der Malerei und ihren Techniken. In seiner Freizeit (in seiner Freizeit half er seinem Onkel väterlicherseits, einem alten Porträt- und Landschaftsmaler) besuchte er die Akademie der bildenden Künste und anschließend die Fakultät der Architektur. 1945 zog er nach Rom, wo Pietro Consagra, selbst Gast von Renato Guttuso, zu Gast war. Weiter lesen.

OPERE