GUTTUSO Renato


Renato Guttuso | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

"Auch wenn ich einen Apfel male, gibt es Sizilien."

BIOGRAFIE

Renato GuttusoDer gebürtige Aldo Renato Guttuso (Bagheria, 26. Dezember 1911 - Rom, 18. Januar 1987) war ein italienischer Maler und Politiker, der zu Unrecht als Vertreter des sozialistischen Realismus bezeichnet wurde und Protagonist der italienischen neorealistischen Malerei war, die sich in den Künstlern der Neuen Front ausdrückte der Künste.

Sohn von Gioacchino (1865-1940), Landvermesser und Amateuraquarellist, und von Giuseppina d'Amico (1874-1945), der es vorzog, seine Geburt in Palermo am 2. Januar 1912 wegen Unstimmigkeiten mit der Stadtverwaltung von Bagheria anzuprangern zu liberalen Vorstellungen der Ehegatten - der kleine Renato zeigte vorzeitig seine Veranlagung zur Malerei. Weiter lesen.

OPERE