RAY Mann


Man Ray | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

"Man fragt niemals einen Maler, welche Pinsel er benutzt, oder den Schriftsteller, welche Schreibmaschine er benutzt. Was zählt, ist die Idee, nicht die Kamera."

BIOGRAFIE 

Man RayDer geborene Emmanuel Radnitzky (Philadelphia, 27. August 1890 - Paris, 18. November 1976) war ein US-amerikanischer Maler, Fotograf und Grafiker, Vertreter des Dadaismus.

Obwohl er Maler, Objekthersteller und avantgardistischer Filmautor ist (Le retour à la raison (1923), Anémic Cinéma mit Marcel Duchamp (1925), Emak-bakia (1926), L'étoile de mer (1928)). Le mystères du chateau de dé (1929) (Vorläufer des surrealistischen Kinos) ist am bekanntesten als surrealistischer Fotograf, der 1918 seine ersten wichtigen Fotografien gemacht hat. Weiter lesen. 

OPERE