CAPOGROSSI Giuseppe


Giuseppe Capogrossi | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

 

BIOGRAFIE

Giuseppe Capogrossi (Rom, 7. März 1900 - Rom, 9. Oktober 1972) war ein italienischer Maler.
Von edler Herkunft, absolvierte er sein klassisches Studium und schloss sein Jurastudium in Sapienza ab.

1923-24 studierte er Malerei bei Felice Carena und 1927 ging er mit Fausto Pirandello nach Paris. Dies war die erste Reise in das damalige europäische Kulturzentrum, der in den folgenden Jahren mehrere weitere folgten.

1930 nahm er an der XXVII. Biennale von Venedig teil und nahm ab der III. Sindacale Romana (1932) regelmäßig an den Gewerkschaften, der Biennale von Venedig und der Mailänder Triennale teil und präsentierte manchmal mehrere Werke. Weiter lesen.

OPERE