Kleber Ettore


Ettore Colla | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

 

BIOGRAFIE

Ettore Colla (Parma, 16. April 1896 - Rom, 1968) war ein italienischer Künstler, Bildhauer und Maler.

Ettore Colla war einer der Protagonisten des italienischen Abstraktionismus. Er besuchte ab 1913 die Akademie der bildenden Künste in Parma und trat 1918 in das Bersaglieri-Korps ein, wurde schwer verletzt und erhielt die Auszeichnung für diese Aktion. 1923 zog er nach Paris, wo er die Ateliers bedeutender Künstler wie Émile-Antoine Bourdelle, Constantin Brâncuși, Charles Despiau und Henri Laurens besuchte, für die er arbeitete. Später reiste er in mehrere Städte, darunter München, Wien und Budapest. Weiter lesen.

OPERE