Gereinigter Domenico

Es gibt leider keine Produkte in dieser Sammlung.


Domenico Purificato | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

 

BIOGRAFIE

Domenico gereinigt (Fondi, 14. März 1915 - Rom, 6. November 1984) war ein italienischer Maler.

Nach dem Abschluss der klassischen High School widmete er sich der Malerei, während er sein Jurastudium fortsetzte. 1934 zog er nach Rom, wo er den Dorfbewohner Libero de Libero traf, der ihn in das künstlerische Umfeld der römischen Schule einführte.

1936 stellte er erstmals in der Galerie "Cometa" in Rom aus. Der facettenreiche Künstler war von 1940 bis 1943 Herausgeber der Zeitschrift Cinema, für die er unter anderem 1940 eine Reihe von 12 Artikeln über die Beziehung zwischen Kino und Malerei verfasste. Ab dem 25. Juli und bis zur Schließung der Zeitschrift Ende 1943 aufgrund der Kriegsereignisse wurde er anstelle von Vittorio Mussolini Geschäftsführer. Weiter lesen. 

OPERE