BUZZATI Dino


Dino Buzzati | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

"Ich bin ein Maler, der als Hobby über einen längeren Zeitraum leider auch Schriftsteller und Journalist geworden ist."

BIOGRAFIE

Dino Buzzati Traverso (San Pellegrino di Belluno, 16. Oktober 1906 - Mailand, 28. Januar 1972) war ein italienischer Schriftsteller, Journalist, Maler, Dramatiker, Librettist, Bühnenbildner, Kostümbildner und Dichter. Seit seiner Studienzeit arbeitete er mit Corriere della Sera als Reporter, Redakteur und Spezialkorrespondent zusammen.

Er ist Autor einer Vielzahl surrealer und realistisch-magischer Romane und Kurzgeschichten, so dass er wiederholt als "italienischer Kafka" bezeichnet wurde. Zusammen mit Italo Calvino und Tommaso Landolfi gilt er als einer der größten fantastischen Schriftsteller von das italienische 1940. Jahrhundert: Sein Meisterwerk, Die Wüste der Tataren (XNUMX), wird von Kritikern zusammen mit den Werken von Alberto Moravia (die das Genre jedoch in eine völlig andere Richtung ausdrücken) als Höhepunkt der italienischen existentialistischen Fiktion angesehen ). Weiter lesen.

OPERE