SASSU Aligi


Aligi Sassu | Originalgrafiken, Lithografien, Radierungen, einzigartige Werke, Zeichnungen und Gemälde

 

BIOGRAFIE

Aligi Sassu (Mailand, 17. Juli 1912 - Pollença, 17. Juli 2000) war ein italienischer Maler und Bildhauer.

Aligi Sassu wurde in Mailand als Sohn von Lina Pedretti aus Parma und Antonio Sassu aus Sassari aus Sardinien unter den Gründern der italienischen Sozialistischen Partei in Sassari im Jahr 1894 geboren und zog 1896 in die lombardische Hauptstadt. Sein Vater, der durch eine enge Freundschaft mit Carlo Carrà verbunden war, nahm ihn 1919 im Alter von sieben Jahren mit zur Nationalen Futuristenausstellung in der Moretti-Galerie im Palazzo Cova, wo die größten Futuristen und jungen Talente zusammenkamen. Weiter lesen. 

OPERE