Was ist neu in der Olgiati-Kollektion?

Es wird wie jedes Jahr erneuert Olgiati Sammlung mit bisher nicht ausgestellten Werken und Neuerwerbungen.

Ziel ist es, den wesentlichen Dialog zwischen den historischen Avantgarden des frühen XNUMX. Jahrhunderts und der zeitgenössischen Forschung herauszustellen: eine Art eindringliche Reise über mehr als ein Jahrhundert, unterbrochen von überraschenden Momenten eingehender Studien.

Die vierunddreißig ausgestellten Werke sind in unabhängige Themenbereiche unterteilt, darunter dieArte Astratta mit Werken von Niele Toroni, Piero Dorazio e Irma BlankKrieg mit Werken von Filippo Tommaso Marinetti e Zoranische Musik, Licht und Farbe in den Werken von Franz West e Rudolf Stingel und eine Hommage an Jimmie Durham.

Quelle: https://collezioneolgiati.ch/it/exhibition/whats-new


Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden